słownik polsko - niemiecki

język polski - Deutsch

właściwy po niemiecku:

1. passende


Er war für einen solchen Posten die passende Person.
die passende Form von "können"

Niemieckie słowo "właściwy" (passende) występuje w zestawach:

11. Kannst du mir bitte helfen?
ważne do zapamiętania
Tangram aktuell - A3 - 2

2. eigentlich


eigentlich nie
Die Firma erwartete im dritten Quartal eigentlich einen leichten Rückgang, hat die Erwartungen jetzt aber übertroffen und sogar einen Gewinn gemacht.
Im Gegensatz zu meinen Erwartungen waren sie eigentlich ziemlich unpatriotisch und respektlos.
Was glaubst du eigentlich wie spät es ist? Weisst du nicht, dass du die Nachbarn belästigst, wenn du um diese Zeit noch so laut Musik an hast?
Ich wünsche eine geruhsame Nacht allen, die sich eine Überarbeitung der bestehenden Urheberrechtsgesetze wünschen, aber eigentlich auch allen anderen.
Welcher geschmacksverirrte Mensch hat eigentlich den Fenchel-Anis-Kümmel-Tee erfunden, der allwinterlich den öffentlichen Raum verpestet?
Viele Leute denken, Biskuit sei schwierig zu backen, aber wenn man genug Eier nimmt, kann eigentlich nichts schief gehen.
Was macht Lieder eigentlich für euer Verständnis zu einer Art Weltkulturerbe, und in welchen Fällen können Konzerne bestimmen ob diese gehört werden oder nicht?
Das Mädchen sagte, dass sie mit ihrer Mutter einkaufen war, ungeachtet dessen, was sie eigentlich gefragt wurde.
Eigentlich gibt es keinen Stamm, keine Vorsilbe, Nachsilbe oder Endung … Im Esperanto gibt es nur ein als Stamm, Vorsilbe, Nachsilbe oder Endung gebrauchtes Wortelement.
Hippopotomonstrosesquipedaliofobie ist ein langes Wort, nicht wahr? - "Ja, aber weißt du auch, was es bedeutet?" - "Nö, eigentlich nicht." - "Es bedeutet 'Furcht vor langen Wörtern'." - "Welch Ironie!"
Das... weiß ich eigentlich auch nicht, gab Dima zu. "Manchmal ergibt diese Geschichte wirklich keinen Sinn."
1. Wir wollten eigentlich Freunde besuchen, aber dann sind wir doch zu Hause geblieben 2. Die Sängerin nennt sich Arabella. Aber eigentlich heißt sie Uschi Müller 3. Was willst du eigentlich von mir?
Herr Wallenkamp war ein Herr mittleren Alters, der, vor der Zeit ergraut, in seinem ewig gleichen Anzug die ewig gleichen Akten bearbeitete und sich nebenbei die Frage stellte, was er eigentlich falsch gemacht hatte, hier zu landen.
Eigentlich wollte ich ein Burgfräulein in einem von sieben Drachen bewachten Turm sein, und dann würde ein Prinz auf einem weißen Pferd den Drachen die Köpfe abschlagen und mich befreien.

Niemieckie słowo "właściwy" (eigentlich) występuje w zestawach:

1-2 SŁÓWKA Z AB A2
studio dB1 słówka